• Hungriger Hund mit traurigen Augen hält Hundeschüssel in seinem Maul und wartet auf die Fütterung
    Gesundheit,  Shops

    Woran erkennt man gesundes Hundefutter?

    Damit der Hund lange fit und gesund bleibt, ist gesundes Hundefutter sehr wichtig. Es gibt unterschiedliche Ernährungsweisen, die alle ihre Vorteile haben. Je nach Wunsch können abwechslungsreiches Nass- und Trockenfutter oder die BARF-Fütterung gewählt werden. Das Nassfutter bietet dem Hund viele Sorten für eine ausgewogene Ernährung. Die BARF-Fütterung ermöglicht eine individuelle Zusammensetzung der Mahlzeiten, ist aber aufwendiger als das Füttern mit Fertig-Produkten. Beim Kauf sollte man auf eine hohe Qualität achten. So stellt man sicher, dass der Vierbeiner gesund bleibt. Im Folgenden erfährt man, wie man gesundes Futter für Hunde erkennt. Hochwertiges Hundefutter ist ausgewogen Gesundes Futter für Hunde erkennt man daran, dass es mindestens einen Fleischanteil von 60 Prozent hat. Des Weiteren enthält das Futter Mineralien, lebenswichtige Spurenelemente…

    Kommentare deaktiviert für Woran erkennt man gesundes Hundefutter?