• Junge Frau unterschreibt eine Patientenverfügung
    Gesundheit,  Vorsorge

    Was ist eine Patientenverfügung?

    Eine Patientenverfügung tritt immer dann in Kraft, wenn man selber nicht mehr in der Lage ist, über bestimmte medizinische Handlungen zu entscheiden. Der Patient äußert darin seine Bedingungen zu bestimmten Behandlungen, an die sich ein jeder Arzt halten muss. Viele Menschen wollen einfach keine lebensverlängernden Maßnahmen, sie wollen einfach in Würde sterben. Wie das im Einzelnen aussieht, ist in einer Patientenverfügung festgelegt. Was genau kann in einer Patientenverfügung festgelegt werden Eine solche Verfügung ist für jeden Arzt bindend und er hat sich danach zu richten. Bekunden können Sie hier alles, was Sie einfach an lebensverlängernden Maßnahmen nicht wollen. Je genauer Sie Ihr Anliegen äußern, desto besser. Das kann sein, dass…

    Kommentare deaktiviert für Was ist eine Patientenverfügung?